Kathi Dorfmeister - A legend in the dog breed ...Kathi Dorfmeister

Gründerin des IDG
Trägerin der Verdienstmedaille des
Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
Ehrenbürgerin der Stadt Osterhofen

Ein reich erfülltes Leben ging zu Ende. Im hohen Alter von 87 Jahren verschied Kathi Dorfmeister am 20.01.1998, eine grosse Trauergemeinde nahm Abschied von ihr für immer. Sie war weltweit bekannt: Ihrem Heimatort prägte sie den Namen "Dackeldorf Gergweis". Der "Int. Dackelclub Gergweis", den sie gründete, wurde zum grössten Dackel Club der Welt. Journalisten schrieben über sie, Filmemacher und Fernsehen in Deutschland, in Amerika, in aller Welt berichteten von ihrer Dackelzucht, viele Tausende Besucher, viele bekannte Namen aus Politik und Wirtschaft darunter und viel Post: "An Kathi Dorfmeister im Dackeldorf", diese Anschrift genügte.

Kathi Dorfmeister, founder of the greatest Dackel Club worldwide ...Wissenschaftler, Tiermediziner und Kynologen, die sich praktische Erfahrungen in Haltung, Pflege, Ernährung und Vorbeuge gegen Erkrankungen des Hundes verschaffen wollten, kamen auf Besuch. Dass Infektionen wie Staupe, die in Seuchengängen in den Jahren um 1960 noch Tausenden Hunden das Leben kosteten, erfolgreich durch Schutzimpfungen verhindert werden konnten, war ein Ergebnis wissenschaftlicher Forschung und praktischer Zusammenarbeit im Austausch der Erfahrungen mit der engagierten Züchterin Kathi Dorfmeister. Nicht weniger gilt dies für viele Fragen der Ernährung, der Futterhygiene oder Desinfektion in einem Zwinger.

Ein hervorragender Zwinger, vorbildlich für die gesamte Rassehundezucht und auch für viele Tierschutzheime, die nach diesen Erfahrungen gebaut wurden, entstand: geräumig, überdacht, mit Auslauf, Küche, Wurf- und Isolationsräume; bis zu 30 Dackel bellten darin.

Viele (wahre und erfundene) Geschichten standen in der Presse, auch ein Dackel - Lied entstand. Der bekannte Komponist Prof. Arthur Piechler schrieb es als Dackelfreund.

Nicht trauern, sondern dankbar sein, dass wir Sie gehabt haben ...Wenn Kathi Dorfmeister alle vier Jahre an den Pfingsttagen zur Weltsiegerschau einlud, wenn über 1000 bis 1500 Dackel "mit Familie" aus ganz Europa und sogar aus Übersee dort bellten, dann war dies die grösste Dackel - Schau der Welt, die es nirgendwo anders gab. Unvergessen für alle die dabei waren: Beim grossen Festzug durch die Stadt zum Veranstaltungsgelände, bei vielen Tausenden "Menschen mit Hund" in der grossen Festhalle, in der "Dackel - Pfarrer" Josef Hengl zum Gottesdienst einlud.

Wir vergessen Kathi Dorfmeister nicht. Deshalb werden wir an den Pfingsttagen des Jahres 2000 wieder alle Dackelfreunde zum grossen Treffen und zwar in Erinnerung an sie einladen. Sie war Gründerin des "Int. Dackelclub Gergweis e.V.", ihre Erfahrung ermöglichte auch die Gründung des "Int. - Rasse-Jagd-Gebrauchshunde Verbandes", ihre grosse Hundefreundschaft war wegweisend für Leistungen und Ziele beider Verbände. Kathi Dorfmeister, wir sagen Dank.


Bitte kehren Sie zurück mit der Backspace Taste auf Ihrem Browser.
Please go return with the backspace key on your browser.

These page created by http://www.hund.ch